Am 10.06.2017 war es wieder soweit.

Im Boxerklub Krefeld feierten die Mitglieder und zahlreiche Gäste den Tag des Hundes.

Gestartet wurde mit einer kleinen Gruppenwanderung in den nahe gelegenen Forstwald.

Spass und Spiel standen im Vordergrund, aber auch das Thema Schutzdienstausbildung wurde den Gästen näher gebracht.

Der Abend wurde mit Leckereien vom Grill und anschließend mit Stockbrot am Lagerfeuer beendet.

TagdesHundes2017 0 TagdesHundes2017 1

Meldeformular zum ausdrucken

Erklärung zum ausdrucken

Online-Anmeldeformular

MELDESCHLUSS Sonntag, den 1.September 2019

Im Rahmen der Jahresversammlung wurden die folgenden Mitglieder geehrt.

Marion Plessow                 10 jährige Mitgliedschaft

Kerstin Trippe                    10 jährige Mitgliedschaft

Klaus Kramer                     Die goldenen Ehrennadel für langjährige Verdienste im BK

Wolfgang Prange              „Gravierten Zinnteller" des BK für über 25Jahre Vorstandstätigkeit

Am 2.10.2016 fand das 2. Welpentreffen von den Schaephuysener Höhen bei uns statt.
Neben 25 Nachkommen und deren Besitzer, fanden zahlreiche Gäste und Interessierte den Weg zum Boxer Klub Krefeld.
Bei trockenem Wetter konnte das geplante Programm draußen stattfinden, wozu Ausstellungstraining und eine Agiliti Vorführung zählten. Erstmals in diesem Jahr war ein Stand von Dr.Clauder´s anwesend, dort war es möglich, durch das nette und kompetente Team, sich zur Ernährung des Hundes und Versicherungsfragen fachgerecht beraten zu lassen. 
An dieser Stelle danken wir den kleinen und großen Helferlein hinter den Kullissen für die tolle Organisation.

Welpentreffen Schaephuysener

Am 14.08.2016 fand in der Gruppe Krefeld ein Seminar mit Mathias Wolf zum Thema: „Fehler und Mängel im Gebäude und ihre Auswirkungen auf den Bewegungsablauf“ statt. Bei herrlichen Wetter und ca. 40 Teilnehmern hat Herr Wolf den Inhalt dieses Themas für alle sehr informativ und interessant theoretisch als auch praktisch vermittelt. Nach dem offiziellen Teil des Seminars wurde noch bis in die frühen Abendstunden ausgiebig gefachsimpelt. Nochmals vielen Dank an Herrn Wolf für dieses interessante und informative Seminar. Auch der Landesgruppe Rheinland gilt ein Dankeschön für die Entscheidung dieses Seminar in unserer Gruppe durchzuführen.

M.Wolf 14.8